Historisch hervorgegangen aus dem Betriebsambulatorium der Stadt Jena, hat sich die die Jenaer Arbeitsmedizin GmbH® 1995 neu gegründet und sich bundesweit erfolgreich als innovativer und zuverlässiger Partner für die Bereiche Arbeitsmedizin, Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) und Arbeitsschutz etabliert.

Immer ganz in Ihrer Nähe

An 14 Standorten im gesamten Bundesgebiet bieten wir Ihnen, in Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern, unabhängige Beratung, Sicherheit, Qualität und Wirtschaftlichkeit im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes.

Unsere Kunden aus Industrie, Handel, Dienstleistung, öffentlichen und karitativen Einrichtungen haben in uns einen langjährigen und konstanten Partner gefunden, der sie sicher und kompetent durch das Labyrinth an Gesetzen, Verordnungen und berufsgenossenschaftlichen Bestimmungen begleitet.

Durch die Schaffung von Rechtssicherheit steuern wir einen maßgeblichen Beitrag zu Ihrem Unternehmenserfolg bei. Über allem steht jedoch: „Der Mensch im Mittelpunkt“ all unseres Handelns.

 

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit und verschaffen Sie sich auf den Folgeseiten einen ersten Eindruck über unsere innovativen Konzepte und individuellen Lösungen für Ihr Unternehmen.

Neuigkeiten und Aktuelles

  • 03.04.2017

    Erste Hilfe als Pflichtunterweisung für alle Mitarbeiter

    Auf Grund der Neufassung der Arbeitsstättenverordnung vom 03.12.2016 ist die Unterweisung des Themas "Erste Hilfe" zur Pflicht geworden. Dieses ist nicht mit der abweichenden DGUV Vorschrift 1, also der klassischen Aus- und Fortbildung von Ersthelfern zu verwechseln. Für den Arbeitgeber bedeutet es, dass zu den klassischen Ersthelfern im Unternehmen, alle Mitarbeiter in Erster Hilfe unterwiesen werden müssen. https://www.gesetze-im-internet.de/arbst_ttv_2004/__6.html Mit unserem Web Bases Training können Sie dieses Thema problemlos und unkompliziert online unterweisen. Hier erhält jeder Mitarbeiter eigene Zugangsdaten zu unserer Unterweisungsplattform und muss das Thema "Erste Hilfe" online bearbeiten. Am Ende des Moduls findet eine Erfolgskontrolle im Rahmen eines Multible Choice Tests statt. Der Mitarbeiter kann sich anschließend ein rechtssicheres Zertifikat ausdrucken, was diesem und Ihnen, als Arbeitgeber als Nachweis dient. Infos zum WBT   Jena, den 03.04.2017

    Weiterlesen: Erste Hilfe als Pflichtunterweisung für alle Mitarbeiter